3 Schritte zur Darmreinigung auf pflanzlicher Basis

DarmWenn wir nicht täglich genügend Ballaststoffe zu uns nehmen, können Gifte, die im Darm abgelagert sind, nicht ausgeschieden werden (z.B.: Farbstoffe, Koffein, Nikotin, Konservierungsstoffe, Schwermetalle usw.) Der Darm kann nicht ordentlich arbeiten und auch zukünftig aufgenommen Vitalstoffe NICHT mehr ordentlich aufnehmen – ein Teufelskreis…

Ist der Darm gesund, ist der Mensch gesund.
Der TOD sitzt im DARM…..Man kann das mit einem Baum vergleichen: Die Wurzeln des Baumes sind der Darm des Menschen. Sind die Wurzeln gesund, sind der Baum, die Äste, die Blätter gesund. Sind die Wurzeln krank, stirbt der Baum. Bei uns ist das ähnlich: ist der Darm krank, bekommen wir das eine oder andere kleinere oder größere Problem.

Um dem Vorzubeugen, sollte der Darm regelmäßig ENTGIFTET werden!
Allerdings brauchen wir schon einen „Spezialreiniger“ um die langjährigen Verschmutzungen aus dem Darm zu lösen. Stelle dir eine extrem verschmutzen Küche vor und vergleiche das mit deinem Darm. Um die Ablagerungen zu lösen, brauchen wir zuerst mal einen Allzweckreiniger für die groben Verschmutzungen, dann ein Reinigungsmittel zum Auf- und Nachwischen und einen Spezialreiniger – zu vergleichen mit einem Backofenreiniger.
Aber keine Angst, die Reinigung ist ganz einfach und besteht aus rein pflanzlichen Produkten in Form von feinem Pflanzenpulver  und Presslingen aus Pflanzenextrakten.

Schritt 1 – Allzweckreiniger: sind Presslinge aus Kräuter und Pflanzenxtrakten, die schon unsere Urgroßmütter verwendet haben und dienen gleichzeitig auch der Leberreinigung. Die enthaltenen Braunalgen nehmen das Wasser im Darm auf und bilden ein Gel, das die Abfallstoffe bindet und aus dem Körper leitet.

darmreinigungSchritt 2 – Reinigungsmittel: nun kommt sozusagen das Aufwaschen und Nachwischen mit einer speziellen „Darm Formel“, das ganz natürliche Stoffe, wie Flohsamen, Algen und Präbiotika enthält und für die Sanierung und die gesunde Darmflora zuständig ist. Die Präbiotika sorgen auch für einen ausgeglichenen Säure-Basenhaushalt und beugen Übersäuerung vor.

Schritt 3 – Spezialreiniger: Schwefel ist in allen organischen Stoffen enthalten und ist für den Körper fast genau so wichtig wie Vitamin C. Es ist das stärkste Entgiftungsmittel überhaupt und hat die Eigenschaft, dass sich die Giftstoffe an den Schwefel binden und so aus dem Körper ausgeschieden werden können. Dazu wirkt es noch gegen Pilze, Bakterien und Parasiten.

VitamineDie Produkte sind nicht nur rein pflanzlich und 100% bioverfügbar, sondern auch noch im Kaltherstellungsverfahren produziert, also nicht über 42 Grad erhitzt, wodurch wirklich ALLE Mikronährstoffe erhalten bleiben!

Darm-Charme-klDie Kur läuft über 16 Tage und durch die Einnahme der in den Produkten enthaltenen Vitalstoffe bleibt auch der Energiehaushalt sehr hoch und man ist fit und aktiv. Es entsteht bei der Reinigung kein Mangelgefühl, da keine Verbote herrschen. Es wird lediglich empfohlen, Produkte wie Zucker, Weißmehl, Alkohol, Kaffee und Nikotin zu reduzieren oder zu verzichten. Der Süßhunger nimmt automatisch ab.

Die Kosten betragen lediglich 115,- für die gesamte Kur und wenn man es genauer betrachtet, kostet es im Grunde gar nichts, da man sich ja einiges durch reduzieren der oben genannten Lebens- oder Genussmittel erspart 🙂
Bestellung jederzeit online möglich, mehr Infos bei  susanne.troestl@chello.at

eiweißbrotDARMSCHMEICHLER-BROT: Mit einem der 3 Produkte kann man sogar ein richtiges Schlankbrot backen. Ein super leckeres Eiweißbrot, dass man auch abends noch ohne Reue essen kann! Hier gibts mehr Infos zum Brot…


ifg_susanneWenn du am Laufenden bleiben willst, melde dich einfach zum I-feel-good  NEWSLETTER an


 Entspannender Vital-Urlaub – Korfu 2018

 

Dieser Beitrag wurde unter Abnehmen, Gesundheit, Jung bleiben abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 3 Schritte zur Darmreinigung auf pflanzlicher Basis

  1. Pingback: Schlankmacher Eiweißbrot – das Zauberbrot | Lebensfreude – Vitalität – Gesundheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s