Darmsanieren und Körperentgiften in 3 Phasen

Die Verschlackung der Darmzotten durch Zivilisationskost, Stress und Medikamente kann, selbst bei gesunder und vitalstoffreicher Ernährung, zu Gesundheitsstörungen und Mangelzuständen führen, da Nährstoffe nicht optimal ausgenutzt werden können.
So beginnt also jede Optimierung unseres Wohlbefindens mit einer gründlichen Darmreinigung.

Ablagerungen können als ständige Giftherde Jahrzehnte in den Darmzotten liegen, wodurch es nach und nach zu „normalen“ Verdauungsbeschwerden, über Blähungen, Akne, Kopfschmerzen, Energielosigkeit, chronische Müdigkeit, Allergien, Asthma, Rheuma, Schuppenflechte, Pilzerkrankungen, Würmer, Immunschwäche, bis hin zu Nervenerkrankungen aufgrund einer schleichenden Vergiftung des Darmes kommen kann.

Auch unsere Zivilisationskost kann dem Darm, dem wichtigsten Organ unseres Immunsystems, so zusetzen, dass es bei vielen Menschen zu sogenannten Zivilisationserkrankungen führt.

Erfahrungswerte zeigen, dass folgende 3 Phasen mit Vorbereitung, Reinigung und Aufbau/Erhalt den Körper am optimalsten unterstützt.

 

 

 


Phase 1 – BASISVERSORGUNG

Die Basisversorgung ist ein essentieller Bestandteil der Darmreinigungskur und erstreckt sich über alle Phasen der Reinigung. Speziell zusammengestellte Vitalstoffe mit entzündungshemmenden Substanzen, Ballaststoffen und Probiotika sorgen für den Erhalt und die Wiederherstellung des intakten Verdauungstraktes und für eine gesunde Darmschleimhaut und bereiten den Darm optimal auf die Reinigung vor.
Kosten Phase 1: für Zellschutz, Vitalstoff-Basisversorgung, sanfte Darmpflege € 4,34/Tag

Phase 2 – REINIGUNG & AUSLEITUNG
Jeder, der schon Antibiotika genommen hat, sollten eine Darmsanierung auf jeden Fall ins Auge fassen, da Antibiotika auch die „guten“ Bakterien im Darm abtöten. Es wird nun mit der Entgiftung, der Parasitenabwehr und der Ausleitung begonnen und der Darm wird von oft jahrelang festsitzenden Ablagerungen befreit. Gleichzeit wird die Darmflora mit einer Vielzahl von sehr wichtigen und wertvollen Darmbakterien versorgt. 3 Schritte der Reinigung.
Kosten Phase 2: für Zellschutz, Vitalstoff-Basisversorgung, gesamte Darmkur € 6,50/Tag

Phase 3 – AUFBAU & ERHALT
Die Reinigungsphase hat den Darm entgiftet und entschlackt sowie die Leber gereinigt. Manche verlieren sogar ein paar Kilos dabei. Dein Darm hat nun gute Voraussetzungen, um sich eine neue gesunde Darmflora aufzubauen, dazu benötigt der Körper ausreichend Präbiotika und hochwertigste Vitalstoffe. Je nach Gesundheitszustand und Energeihaushalt empfehlen wir mindestens 1 Monat oder am optimalsten dauerhaft eine Basisversorgung weiter zu nehmen und mind. 2-4 mal pro JAHR die Darmreinigung (Phase 2) durchzuführen.
Kosten Phase 3: für Zellschutz, Vitalstoff-Basisversorgung, sanfte Darmpflege € 4,34/Tag

WIE LÄUFT DAS AB UND WAS SIND DIE KOSTEN?

Wir stellen bei einem kostenlosen Telefonat (auch über whatsapp möglich) gemeinsam fest, was die idealste Methode für dich wäre und ich erkläre dir, wo du die natürlichen Ergänzungen bekommen kannst.
Für den Verlauf deiner Entgiftung begleite ich dich gerne auch telefonisch und in einer was auch kostenfrei ist. Mehr Infos bei susanne.troestl@chello.at

Mit dem Balasststoffpräparat der Darmkur kannst du schon während der Kur und auch danach deinen Darm auf Dauer mit dem Darmschmeichlerbrot unterstützen – ein richtig leckeres Eiweißbrot, dass man auch abends noch ohne Reue essen kann!


ifg_susanneWenn du am Laufenden bleiben willst, melde dich einfach zum I-feel-good  NEWSLETTER an


 Entspannender Vital-Urlaub – Korfu 2018

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Darmsanieren und Körperentgiften in 3 Phasen

  1. Pingback: 3 Schritte zur Darmreinigung auf pflanzlicher Basis | Lebensfreude – Vitalität – Gesundheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s